[ORIGIN] Probleme mit Installation und Update von Origin und Origin Spielen

Problem

Im Moment gibt es auf manchen Systemen Probleme mit dem Installieren oder dem Update von Origin, als auch mit dem Herunterladen von Patches oder Updates von Spielen in Origin.

  • Dein Download wurde Angehalten: Origin musste Dateien herunterladen und wartet auf Erlaubnis dafür
  • Fehlercode 9:0: Hoppla -bei der Installation ist ein Fehler aufgetreten

Ursache

Es sieht danach aus das die Origin Windows Dienste “Origin Client Service” und “Origin Web Helper Service” aufgrund eines nicht bekannten Problems die nötigen Rechte, die ohne diese Dienste eine UAC (Benutzerkontensteuerung, sieh Bild) Eingabeaufforderung benötigen, dem Programm nicht zur Verfügung stellen können.

Lösung

Workarounds die im Moment funktionieren:

  • Drücke die Windows-Taste.
  • Schreibe “Dienste” (ohne die Anführungszeichen)
  • Klicke in den Suchergebnissen auf “Dienste“.
  • Suche nach “Origin Client Service” in der Liste.
  • Klicke mit der rechten Maustaste auf den “Origin Client Service”.
  • Eigenschaften > Starttyp auf “Deaktiviert” ändern.
  • Dienststatus (darunter) > Klicke auf “Beenden”.
  • Übernehmen! (OK)
  • Mache dasselbe mit dem “Origin Web Helper Service”.
  • Neustart” des PC.

Alternativen:

  • Drücke die Windows-Taste und “R”.
  • Gib “msconfig” (ohne die Anführungszeichen) im neuen Fenster ein > drücke ENTER.
  • Gehe zum “Dienste” Tab.
  • Aktiviere “Alle Microsoft Dienste ausblenden”.
  • Suche nach “Origin Client Service” in der Liste > Deaktivieren. (Häkchen entfernen.)
  • Mache dasselbe mit dem “Origin Web Helper Service”.
  • Bestätigen mit Klick auf “OK”
  • Den Neustart durchführen.

Für Fehler Code 9:0

  • Schließe Origin komplett.
  • Gehen zum “C:\Program Files (x86)\Origin” Ordner und lösche die “libeay32.dll
  • Neustart” des PC.
    (Wenn ihr die Meldung bekommt das die “libeay32.dll” nicht gelöscht werden kann
    weil der “Origin Web Helper Service” läuft, deaktiviert den Dienst wie oben beschrieben,
    startet den PC neu und versucht es nochmal.